Groden-Kranich MdB: Neue EU-Kommission vereint Kompetenz und frischen Wind

03.12.2019
Beitrag

Mainzer Abgeordnete freut sich über "sehr schlagfertige" EU-Kommission unter Ursula von der Leyen. 

Das Europäische Parlament hat am vergangenen Mittwoch die neue EU-Kommission unter Führung von Ursula von der Leyen bestätigt. Dazu erklärt Ursula Groden-Kranich, Mitglied im Ausschuss für die Angelegenheiten der Europäischen Union sowie rheinland-pfälzisches Landesgruppenmitglied: 

"Mit Ursula von der Leyen an der Spitze haben wir nun eine sehr schlagfertige Kommission, die Kompetenz und frischen Wind in sich vereint. Ich freue mich persönlich außerdem sehr darüber, dass die Kommission "weiblicher" geworden ist. Frau von der Leyen und ihren Kommissarinnen und Kommissaren wünsche ich viel Erfolg bei ihren zukünftigen Aufgaben und eine glückliche Hand in den aktuell bewegten Zeiten."

Ausführliche Informationen zur neuen EU-Kommission im Allgemeinen und Übersichten zu den einzelnen Kommissarinnen und Kommissaren sowie deren Arbeitsgebieten finden Sie auf den offiziellen Seiten der Europäischen Union. Einen guten Überblick liefert beispielsweise die Website der Europäischen Kommission.